2022 währung russland – Gerd Kommer über Kriege & Auswirkungen auf die Börse | Interview 1/2

Stellen Sie das Thema Gerd Kommer über Kriege & Auswirkungen auf die Börse | Interview 1/2 vor. Details siehe unten im Artikel. Der Beitrag hat bereits 54797 und 1840 Aufrufe. Gerd Kommer über den Krieg in der Ukraine und seine Auswirkungen auf die Börse! Kostenloses Lager eröffnen (+20€ Bonus): ►► *📈 In 4 Wochen souveräner Investor werden: ►► 🧠 ℹ️ Mehr zum Video: Wir sprechen mit Gerd Kommer über den aktuellen Konflikt in der Ukraine. Dabei geht es unter anderem darum, wie sich Kriege typischerweise auf den Aktienmarkt auswirken und ob Sie Ihr Portfolio neu gewichten sollten. habe Spaß! • Kommers Artikel über Ray Dalio: 👦🏻 Thomas verwendet diese Finanzprodukte: • Warenhäuser: *📈 • Zweiteinlagen: *📱 • Girokonten: *💳 • Kryptowährungsbörsen: *💻 Portfolio-Visualisierung: *📊 💪 Will Nehmen Sie Ihre Finanzen in Ihre eigene Hände! • Kostenlose Online-Crash-Kurse: • Auf dem Financial Mobility Campus: ⚒️ Financial Utilities • Budgeting Handbook (Excel) • Kommer World Portfolio (Excel) • Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Investieren: 📱 Podcasts, Instagram & More: 📘 New Financial Flow Book ! ►► * 0:00 Intro 1:17 Wie hat sich die Ukraine-Krise auf Anlagethemen ausgewirkt? 4:30 Ist die aktuelle Panik berechtigt? 8:08 Woher kommt die riesige Kluft zwischen Russlands Wirtschaft und Russlands Marktwert? 13:09 Russland und BIP-gewichtete Portfolios 16:00 Welche Auswirkungen hat das Verbot von ETFs in Russland? 18:15 Wie lange bleibt die russische Börse geschlossen? 21:10 Werden russische Aktien weiter abstürzen oder gar wertlos? 24:24 Lohnen sich Emerging Markets ETFs und Emerging Markets Aktien trotz Risiken? Wie hat sich der Krieg vor 30:25 auf die Börse ausgewirkt? 35:45 Ist Krieg eher ein Problem für die Reichen als für die Armen? 38:45 Ist die Investition in Rüstungsunternehmen noch interessant? 43:45 Wird die Gesellschaft Rüstungen und Sündenvorräte überdenken? 50:10 Ende ———————– ————- ———- — ————————- ———- * Dies ist ein Werbe- oder Affiliate-Link. Wir (je nach Anbieter) erhalten eine Provision, wenn Sie auf diesen Link klicken, einen Artikel kaufen oder einen Vertrag abschließen. Für Sie entstehen keine zusätzlichen Gebühren und Sie unterstützen unser Projekt. Wir schätzen ihre Unterstützung! 🙏.

Gerd Kommer über Kriege & Auswirkungen auf die Börse | Interview 1/2
#Gerd #Kommer #über #Kriege #amp #Auswirkungen #auf #die #Börse #Interview


Sehen Sie sich das Video an Gerd Kommer über Kriege & Auswirkungen auf die Börse | Interview 1/2

währung russland

währung russland, russland,russland aktien,russland etf,emerging markets,russland fonds,russische aktien,krieg,ukraine,ukraine konflikt,ukraine krieg,russland krieg,auswirkungen,folgen für aktien,russland krieg und aktien,ukraine krieg und etf,etf,aktien,börse,rüstungsunternehmen,rüstungsaktien,finanzfluss,gerd kommer,kommer,interview,kriege und aktienmarkt,russland marktkapitalisierung,russische börsen,geldanlage,schwellenländer,risiken,risiko,geld anlegen,etf experte, #Gerd #Kommer #über #Kriege #amp #Auswirkungen #auf #die #Börse #Interview

Gerd Kommer über Kriege & Auswirkungen auf die Börse | Interview 1/2



Der Artikel wurde aus Quellen im Internet zusammengestellt. Der Artikel dient nur als Referenz und wird nicht empfohlen.

Autor: Finanzfluss

währung russland
währung russland

Videoquelle Gerd Kommer über Kriege & Auswirkungen auf die Börse | Interview 1/2

https://www.youtube.com/watch?v=LDE47Y3jKjY

Weitere Informationen zu Gerd Kommer über Kriege & Auswirkungen auf die Börse | Interview 1/2

[tie_list type = “starlist”]

  • Autor: Finanzfluss
  • Aufrufe: 54797
  • Bewertung: 5.00
  • Gefällt mir: 1840
  • Ich mag nicht:
  • Suchbegriffe: russland,russland aktien,russland etf,emerging markets,russland fonds,russische aktien,krieg,ukraine,ukraine konflikt,ukraine krieg,russland krieg,auswirkungen,folgen für aktien,russland krieg und aktien,ukraine krieg und etf,etf,aktien,börse,rüstungsunternehmen,rüstungsaktien,finanzfluss,gerd kommer,kommer,interview,kriege und aktienmarkt,russland marktkapitalisierung,russische börsen,geldanlage,schwellenländer,risiken,risiko,geld anlegen,etf experte
  • Andere Schlüsselwörter: währung russland
  • Videobeschreibung: Gerd Kommer über den Krieg in der Ukraine und seine Auswirkungen auf die Börse! Kostenloses Lager eröffnen (+20€ Bonus): ►► *📈 In 4 Wochen souveräner Investor werden: ►► 🧠 ℹ️ Mehr zum Video: Wir sprechen mit Gerd Kommer über den aktuellen Konflikt in der Ukraine. Dabei geht es unter anderem darum, wie sich Kriege typischerweise auf den Aktienmarkt auswirken und ob Sie Ihr Portfolio neu gewichten sollten. habe Spaß! • Kommers Artikel über Ray Dalio: 👦🏻 Thomas verwendet diese Finanzprodukte: • Warenhäuser: *📈 • Zweiteinlagen: *📱 • Girokonten: *💳 • Kryptowährungsbörsen: *💻 Portfolio-Visualisierung: *📊 💪 Will Nehmen Sie Ihre Finanzen in Ihre eigene Hände! • Kostenlose Online-Crash-Kurse: • Auf dem Financial Mobility Campus: ⚒️ Financial Utilities • Budgeting Handbook (Excel) • Kommer World Portfolio (Excel) • Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Investieren: 📱 Podcasts, Instagram & More: 📘 New Financial Flow Book ! ►► * 0:00 Intro 1:17 Wie hat sich die Ukraine-Krise auf Anlagethemen ausgewirkt? 4:30 Ist die aktuelle Panik berechtigt? 8:08 Woher kommt die riesige Kluft zwischen Russlands Wirtschaft und Russlands Marktwert? 13:09 Russland und BIP-gewichtete Portfolios 16:00 Welche Auswirkungen hat das Verbot von ETFs in Russland? 18:15 Wie lange bleibt die russische Börse geschlossen? 21:10 Werden russische Aktien weiter abstürzen oder gar wertlos? 24:24 Lohnen sich Emerging Markets ETFs und Emerging Markets Aktien trotz Risiken? Wie hat sich der Krieg vor 30:25 auf die Börse ausgewirkt? 35:45 Ist Krieg eher ein Problem für die Reichen als für die Armen? 38:45 Ist die Investition in Rüstungsunternehmen noch interessant? 43:45 Wird die Gesellschaft Rüstungen und Sündenvorräte überdenken? 50:10 Ende ———————– ————- ———- — ————————- ———- * Dies ist ein Werbe- oder Affiliate-Link. Wir (je nach Anbieter) erhalten eine Provision, wenn Sie auf diesen Link klicken, einen Artikel kaufen oder einen Vertrag abschließen. Für Sie entstehen keine zusätzlichen Gebühren und Sie unterstützen unser Projekt. Wir schätzen ihre Unterstützung! 🙏.

[/tie_list]
Gerd Kommer über den Krieg in der Ukraine und seine Auswirkungen auf die Börse! Kostenloses Lager eröffnen (+20€ Bonus): ►► *📈 In 4 Wochen souveräner Investor werden: ►► 🧠 ℹ️ Mehr zum Video: Wir sprechen mit Gerd Kommer über den aktuellen Konflikt in der Ukraine. Dabei geht es unter anderem darum, wie sich Kriege typischerweise auf den Aktienmarkt auswirken und ob Sie Ihr Portfolio neu gewichten sollten. habe Spaß! • Kommers Artikel über Ray Dalio: 👦🏻 Thomas verwendet diese Finanzprodukte: • Warenhäuser: *📈 • Zweiteinlagen: *📱 • Girokonten: *💳 • Kryptowährungsbörsen: *💻 Portfolio-Visualisierung: *📊 💪 Will Nehmen Sie Ihre Finanzen in Ihre eigene Hände! • Kostenlose Online-Crash-Kurse: • Auf dem Financial Mobility Campus: ⚒️ Financial Utilities • Budgeting Handbook (Excel) • Kommer World Portfolio (Excel) • Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Investieren: 📱 Podcasts, Instagram & More: 📘 New Financial Flow Book ! ►► * 0:00 Intro 1:17 Wie hat sich die Ukraine-Krise auf Anlagethemen ausgewirkt? 4:30 Ist die aktuelle Panik berechtigt? 8:08 Woher kommt die riesige Kluft zwischen Russlands Wirtschaft und Russlands Marktwert? 13:09 Russland und BIP-gewichtete Portfolios 16:00 Welche Auswirkungen hat das Verbot von ETFs in Russland? 18:15 Wie lange bleibt die russische Börse geschlossen? 21:10 Werden russische Aktien weiter abstürzen oder gar wertlos? 24:24 Lohnen sich Emerging Markets ETFs und Emerging Markets Aktien trotz Risiken? Wie hat sich der Krieg vor 30:25 auf die Börse ausgewirkt? 35:45 Ist Krieg eher ein Problem für die Reichen als für die Armen? 38:45 Ist die Investition in Rüstungsunternehmen noch interessant? 43:45 Wird die Gesellschaft Rüstungen und Sündenvorräte überdenken? 50:10 Ende ———————– ————- ———- — ————————- ———- * Dies ist ein Werbe- oder Affiliate-Link. Wir (je nach Anbieter) erhalten eine Provision, wenn Sie auf diesen Link klicken, einen Artikel kaufen oder einen Vertrag abschließen. Für Sie entstehen keine zusätzlichen Gebühren und Sie unterstützen unser Projekt. Wir schätzen ihre Unterstützung! 🙏.

Weitere Artikel in dieser Kategorie anzeigen: Hot

42 thoughts on “2022 währung russland – Gerd Kommer über Kriege & Auswirkungen auf die Börse | Interview 1/2”

  1. Der deutsche Mittelstand ist auch schlau. Warum sollte man sein Unternehmen ausländischen Spekulanten überlassen?
    Die meisten Spekulanten sitzen in Amerika und GB. Die können nach lust und laune jedes Unternehmen ruinieren

    Reply
  2. Sein wir uns doch mal ehrlich:
    Gerd Kommer = Finanzfluss
    Andresa Beck = Mission Money
    Und wir als Privatanleger lieben sie beide.

    Reply
  3. Einige Emerging Market Dividenden ETF's liegen ja aktuell bei ca. 7 Prozent Dividendenrendite. Historisch betrachtet sehr hoch.

    Reply
  4. Einfach Klasse! Ich mag Herr Kommers ruhige, rationale und sachliche Art total. Bei jeden Interview mit Ihm kann man immer was neues lernen!

    Reply
  5. Aber wir wurden doch von unserer Regierung enteignet, nicht von Russland. Wie können wir da sagen, dass Schwellenländer mehr Risiken haben? Man nehme von den Sparern und schenke an Putin!

    Reply
  6. Seit November/Dezember gehen alle meiner Investitionen in die negative Richtung. Von 13% im Plus im November 2021 bis fast 4% im Minus jetzt. Das sind insgesamt 17% Minus, obwohl ich ein diversifiziertes Portfolio habe. Ich denke wirklich darüber nach, meine ETF-Sparpläne zu pausieren.

    Reply
  7. Eine allgemeine Frage zum Thema der laufenden Besteuerung bei ETFs, vielleicht kann ja jemand weiterhelfen.
    Die Vorabpauschale bei thesaurierenden ETFs wird ja anhand des Basisertrags errechnet, der vom Basiszins der EZB abgängig ist. Da dieser aktuell negativ ist wird 2022 somit keine Vorabpauschale berechnet. Die Ausschüttungen bei ausschüttenden ETFs werden weiterhin normal mit der Abgeltungssteuer belastet. Ist der thesaurierende ETF aufgrund des negativen Basiszinses folglich günstiger oder wo liegt mein Denkfehler?

    Reply
  8. Man sollte sich mal grundsätzlich Gedanken machen ob man sein Geld in ein Land wie China oder Brasilien investieren will, wenn man aktuell sieht was in der Ukraine passiert. Langfristig steuert die Welt wohl immer mehr auf einen Konflikt der westlichen Länder mit China und Russland zu und da muss doch jedem klar sein, dass man sein Kapital, alleine aus moralischer Sicht, nicht einem System zur Verfügung stellen kann welches Menschen unterdrückt (China) und Kriege (Russland) führt. Deswegen verstehe ich niemanden der in ETFs der EMs investiert.

    Reply
  9. Putin mit Stalin oder Hitler zu vergleichen ist an Lächerlichkeit kaum zu überbieten. Solche haarsträubenden Vergleiche hat ein Herr Kommer doch eigentlich gar nicht nötig.

    Reply
  10. Finnland ist eigenständig und souverän, weil es den Winterkrieg gegen die Sovjetunion gewonnen hat. Und ist (noch) nicht Teil der Nato 🙂

    Reply
  11. In Minute 18:50 behauptet Herr Kommer, dass die Deutschen Börsen während des gesamtem Zweiten Weltkrieges geschlossen waren. Das ist natürlich grober Unfug. Die Börsen waren bis kurz vor Kriegsende offen. Die Düsseldorfer Börse wurde einen Tag vor der Besetzung Düsseldorfs geschlossen, wie ich gerade gegooglet habe.

    Man merkt hier auch, dass der Herr Kommer nie die Bücher Andre Kostolanys gelesen haben kann. Schade eigentlich.

    Reply
  12. Jetzt in Immobilien ausserhalb von EU investieren und satte Rendite 6-8% p.a. mitnehmen: Immobilien Nordzypern 😉

    Reply
  13. Super Video und Gerd Kommer immer top. Aber die G8 gibt es schon lange nicht mehr Russland ist da schon vor langer Zeit raus geflogen. Zumindest aus dem Format.

    Reply
  14. Der erste Satz von Thomas ist leider schon falsch. Der Krieg in der Ukraine (Ostukraine) hat 2014 schon angefangen und geht bis heute weiter..Schade, dass das nicht erwähnt wird..

    Reply
  15. Und der Bitcoin hat sich kaum verändert??? In den letzten 5 tagen Kursschwankungen von ca. EUR 34.400 bis EUR 38.200 ist "quasi nichts"????

    Reply
  16. Ich habe das Video jetzt noch nicht ganz angeschaut … Bin aber am überlegen, ob ich jetzt meine Reserven in ETF und Staatsanleihen ETF zu investieren. Empfehlt ihr, jetzt alles auf einmal zu investieren oder über mehrere Monate verteilt? Eine Einmalinvestition ist für mich machbar.

    Reply
  17. Wieviel konsumiert Russland von der Weltwirtschaft? Eine Sache sind die Exporte und was es produziert. Aber Apple, McDonalds, Zara, Mercedes, … was bedeutet es für diese Firmen, wenn Russland wegfällt? Klar, man muss jedes Unternehmen ansehen, aber generell, wie hoch ist der Konsum der russischen Gesellschaft, der jetzt wegfällt?

    Reply
  18. Ich denke, dass die Sanktionen noch deutlich nachwirken werden und die Kurse weiter drücken wird als der Krieg an sich, den die beiden Länder untereinander führen. Dann noch die Corona Krise… ich hoffe ich irre mich.

    Reply
  19. Ich bin selbst in Gazprom investiert. Was die ganzen Verbrecher hier machen, ist eine Enteignung. Gazprom geht nicht Pleite. Wie kann man einfach etwas auf 0 setzen und dann ausbuchen bla bla bla. Dann kann man doch dem ganzen Handel nicht mehr trauen. Warum wartet man hier nicht, bis die Aktie wieder handelbar ist. Die ganzen Kurse werden wieder steigen. Aber enteignen ist ja viel einfacher bei niedrigem Kurs. Frechheit was die sich da erlauben. Ich habe mit dem Zertifikat ein Anrecht auf die Stammaktie.

    Reply
  20. Ich habe eine Frage. Wenn Risikopremie den realen Wachstum der Weltwirtschaft übersteigt und wieder reinvestiert wird. Wie wird die Zinseszins Problematik von dem klugen Markt gelöst?

    Reply
  21. Wow! Nach den Erklärungen von Gerd Kommer ist mein Verständnis über den Aktienmarkt wieder um einiges besser geworden! Freue mich auf Teil 2 und hoffentlich noch mehr von Gerd Kommer in Kombi mit Thomas natürlich!

    Reply
  22. Viele Jahrzehnte kein Krieg in Europa? Für mich ist Jugoslawien/Kosovo noch gut in Erinnerung. Und alternativ waren Europäer dann in andere Kriegen involviert.

    Reply
  23. Mega nices Interview der anfang war ein wenig holprig die eröffungsfrage fand ich seehr offen. aber mega coole Leistung von euch was ihr da abliefert muss erstmal einer nachmachen. Fände so ein kurzen Fragenhagel cool am anfang

    Reply

Leave a Comment