2022 russland einwohner 2022 – Ukraine: Propaganda gegen wahre Nachrichten | ARTE Reportage

Stellen Sie das Thema Ukraine: Propaganda gegen wahre Nachrichten | ARTE Reportage vor. Details siehe unten im Artikel. Der Beitrag hat bereits 118432 und 2149 Aufrufe. Wie meldet man sich im Krieg, wenn Angreifer unaufhaltsam scheinen? In den Medien tobt ein Krieg um die Wahrheit zwischen der Ukraine und Russland: Um der russischen Propaganda etwas entgegenzusetzen, übersetzen ukrainische Zeitungen ihre Artikel auch ins Russische. Damit versuchen sie, Desinformationen der russischen Öffentlichkeit entgegenzuwirken. #propaganda #ukraine #war Videos auf YouTube verfügbar bis 01.03.2025 Abonnieren Sie den YouTube-Kanal von ARTE: Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken: Facebook: Twitter: Instagram: .

Ukraine: Propaganda gegen wahre Nachrichten | ARTE Reportage
#Ukraine #Propaganda #gegen #wahre #Nachrichten #ARTE #Reportage


Sehen Sie sich das Video an Ukraine: Propaganda gegen wahre Nachrichten | ARTE Reportage

russland einwohner 2022

russland einwohner 2022, propaganda russland,propaganda russland ukraine,falsche nachrichten russland,ukraine russland medien,ukraine russland konflikt,konflikt russland,ukraine konflikt,ukraine krieg,krieg in der ukraine,russland ukraine krieg,krieg doku,ukraine doku,russland doku,russland dokumentation,propaganda doku,kriegsberichterstattung,berichterstattung im krieg,im kireg,nachrichten,medien russland,russische desinformation,russische medien, #Ukraine #Propaganda #gegen #wahre #Nachrichten #ARTE #Reportage

Ukraine: Propaganda gegen wahre Nachrichten | ARTE Reportage



Der Artikel wurde aus Quellen im Internet zusammengestellt. Der Artikel dient nur als Referenz und wird nicht empfohlen.

Autor: ARTEde

russland einwohner 2022
russland einwohner 2022

Videoquelle Ukraine: Propaganda gegen wahre Nachrichten | ARTE Reportage

https://www.youtube.com/watch?v=B4hyS1W_mSM

Weitere Informationen zu Ukraine: Propaganda gegen wahre Nachrichten | ARTE Reportage

[tie_list type = “starlist”]

  • Autor: ARTEde
  • Aufrufe: 118432
  • Bewertung: 5.00
  • Gefällt mir: 2149
  • Ich mag nicht:
  • Suchbegriffe: propaganda russland,propaganda russland ukraine,falsche nachrichten russland,ukraine russland medien,ukraine russland konflikt,konflikt russland,ukraine konflikt,ukraine krieg,krieg in der ukraine,russland ukraine krieg,krieg doku,ukraine doku,russland doku,russland dokumentation,propaganda doku,kriegsberichterstattung,berichterstattung im krieg,im kireg,nachrichten,medien russland,russische desinformation,russische medien
  • Andere Schlüsselwörter: russland einwohner 2022
  • Videobeschreibung: Wie meldet man sich im Krieg, wenn Angreifer unaufhaltsam scheinen? In den Medien tobt ein Krieg um die Wahrheit zwischen der Ukraine und Russland: Um der russischen Propaganda etwas entgegenzusetzen, übersetzen ukrainische Zeitungen ihre Artikel auch ins Russische. Damit versuchen sie, Desinformationen der russischen Öffentlichkeit entgegenzuwirken. #propaganda #ukraine #war Videos auf YouTube verfügbar bis 01.03.2025 Abonnieren Sie den YouTube-Kanal von ARTE: Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken: Facebook: Twitter: Instagram: .

[/tie_list]
Wie meldet man sich im Krieg, wenn Angreifer unaufhaltsam scheinen? In den Medien tobt ein Krieg um die Wahrheit zwischen der Ukraine und Russland: Um der russischen Propaganda etwas entgegenzusetzen, übersetzen ukrainische Zeitungen ihre Artikel auch ins Russische. Damit versuchen sie, Desinformationen der russischen Öffentlichkeit entgegenzuwirken. #propaganda #ukraine #war Videos auf YouTube verfügbar bis 01.03.2025 Abonnieren Sie den YouTube-Kanal von ARTE: Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken: Facebook: Twitter: Instagram: .

Weitere Artikel in dieser Kategorie anzeigen: Hot

39 thoughts on “2022 russland einwohner 2022 – Ukraine: Propaganda gegen wahre Nachrichten | ARTE Reportage”

  1. GUT DAS TELEGRAM IN RUSSLAND ENTWICKELT WURDE UND HEUTE NOCH RUSSISCHEN BRÜDERN GEHÖRT ULAN WEN WOLLT IHR VERÄPPELN LAN WAS IST DAS FÜR EIN DRECKS LÜGENSPIEL XSASSDFDHASAJHSHSAHHHS

    Reply
  2. You guys have mentality problems…this conflict is made in USA ..why your news playing this all day ..it is the USA who punched the Nord stream 2 companies ..it is the USA who bring weapons to the Ukraine …it is the usa who wanna force everybody to sell oil in USD..the United states,,killed this people…

    Reply
  3. Was dem Westen nützt wird als absolute Wahrheit VERKAUFT (GEZ) und was ihm nicht nützt als Desinformation und Verschwörung betitelt.

    Reply
  4. ein auszug von das böse regt sich beinhalten ..Sie haben keine Probleme damit ganze Völker und länder zu Bombabieren um ihre eigene ziele durchzusetzen,und das september 2021 also 6 monate vor ukraine Krieg Heute wird der regenbogen

    durch die regenbogenfahne ersetzt für eine zügelose abgefallende Menschheit als eine vermeintliche

    sogenannte Freiheit.Geschützt durch eine von Gott eingesetzte Obrigkeit die eigendlich dafür eingesetzt wurde

    das Böse und ungerechte zu bestrafen .Heute sind Sie die teibende kraft durch ihre gesetzgebung erst dies alles

    ermöglicht haben ( Diskremenierungs gesetze ,durch toleranz und liberalität) Sie unterdrücken das eigene volk

    und heben durch Ihre gesetze Gottes Gesetze auf .Sie sind koruppt, verlogen ,Habgierig und bösartig

    Sie haben keine Probleme damit ganze Völker und länder zu Bombabieren um ihre eigene ziele durchzusetzen,

    sie bilden die heutige jugend dazu aus in Ihren zielen mitzu wirken ( siehe china 1 kind politik und das neue

    belohnungs system)und in der letzten zeit ,werden durch führungskräfte auf Lügen basierend ein Weltweites

    Totalitäres System instaliert und misbrauchen alle angebliche freie Medien berichterstattung um dies alles

    durchzusetzen,fast in allen medien werden Demokratische konntrollen aus geübt gegen anders denkende,wo bleibt

    da die freie berichterstattung? damit offenbaren sie sich selber wessen geistes kind man ist,sie haben sich

    eines gemacht mit dem gottlosen weltgeist des Unglaubens .

    Reply
  5. Die ganze lügen Enden in ein Chaos ,weil alle menschen sind lügner seid den Sündenfall,ein auszug vom Ärzte blatt ,und der vorwurf von russland wegen bio waffen beinhalten auch ebola usw
    ArchivDeutsches Ärzteblatt47/2001Russische Biowaffenlabors: Geänderte Perspektive

    Ehemalige russische Biowaffen-Experten arbeiten jetzt mit westlichen Wissenschaftlern an friedlichen Forschungsprojekten.

    Ärzte und Naturwissenschaftler russischer mikrobiologischer Institute setzen inzwischen ihre Arbeitskraft wieder zum Wohle der Menschen ein. Noch vor wenigen Jahren waren viele von ihnen in die Biowaffen-Projekte der ehemaligen Sowjetunion involviert. Sie untersuchten, wie Milzbranderreger durch Resistenzentwicklung gegenüber Antibiotika noch effektiver werden, veränderten Pocken- und Ebolaviren gentechnisch. „Jetzt sind sie froh, dass ihre Arbeit friedliche Ziele hat und sie ihre Forschungsergebnisse in internationalen Journalen publizieren können, während sie früher nur im Verborgenen forschten“, berichtet Jens Kuhn auf einer Diskussionsveranstaltung der Berliner Medizinischen Gesellschaft, des Universitätsklinikums Benjamin Franklin, Berlin, der Ärztekammer Berlin sowie der Berliner Mikrobiologischen Gesellschaft zum Thema „Bioterrorismus“.

    Sie beauftragte 1996 SAIC mit dem „Abrüstungs-Projekt“, um dem Missbrauch des Wissens der russischen Biowaffen-Experten zu begegnen. Die Gefahr des „brain drain“ bestand: Als der russische Staatspräsident Boris Jelzin das russische Biowaffen-Programm 1992 einstellte, waren auf einen Schlag schätzungsweise 10 000 bis 20 000 Wissenschaftler ohne Arbeit. Die russische Regierung konnte sie auf dem Gebiet der Biotechnologie gar nicht oder nicht adäquat beschäftigen. Wenn diese enttäuschten Wissenschaftler vom Irak, der ebenfalls ein großes Biowaffen-Programm startete, oder einzelnen Terrororganisationen „gekauft“ würden, stünde diesen mit dem Wissen und Know-how der russischen Experten ein gewaltiges Vernichtungspotenzial zur Verfügung. „Dies zu verhindern ist ein gemeinsames Anliegen der USA und von Russland.Sorry und da wundert es einen garnichts mehr

    Reply
  6. Obama hat 11 Länder in Schutt und Asche zerlegt und bekam Nobelpreis für Frieden 😂😂😂 jeder Wissenschaftler der über 9/11 Berichtet ist sein Job für immer los.

    Reply
  7. Es gibt keine wahren Nachrichten.
    Es gibt nur Nachrichten.
    Perspektiven und Äußerungen.

    Wir können tausend mal behaupten die Nato Nahost Erweiterung sei eine Lüge und sei keine Bedrohung für Russland und die Entnazifizierung sei eine Lüge …..

    Solange der Präsident der Russischen Föderation und die Regierung in der Nato Ost Erweiterung EINE BEDROHUNG sieht – defininiert und propagiert …. KANN DER WESTEN SICH AUF DEN KOPF STELLEN UND BEHAUPTEN DAS DAS NICHT SO SEI ! DAS ÄNDERT GAR NICHTS ! GAR NICHTS !

    Reply
  8. Ich verurteile diesen Krieg. Was mich verwundert, ist die Tatsache, dass die ganze Welt plätzlich auf dem rechten Auge blind ist. Alle sind gegen Nazis, im Fall der Ukraine scheint dies niemanden zu stören. Sei 2014 verüben Mitglieder des ASOV-Battailons und andere rechtsextreme Gruppierungen Greueltaten gegen die Bevölkerung im Donbas. Dies wurde permanent verschwiegen. Die Doku Ukranian Agony zeigt verstörende Bilder.
    Was mich ebenfalls verstört ist die Tatsache, dass die ganze Welt Waffen in die Ukraine liefert. Ich war der Meinung, dass es verboten sei Waffen in Kriegsgebiete zu liefern. Aber hey wir sind im Recht, wir sind die Guten dann wird man dies wohl dürfen. ES geht immerhin um die Freiheit und Demokratie der Ukraine.
    Erwiesenermassen gehört die Ukraine zu den korruptesten Staaten auf diesem Planeten. Irgendwann wird dieser Krieg zu ende sein (hoffentlich bald). Ich gehe mal davon aus, dass einige dieser Javellins und Stingers in falsche Hände geraten werden, aber auch dies wird die Schuld der Russen sein.

    Reply
  9. Sagt die USA "Deutsche! Ihr müsst mehr Geld in das Militär investieren!"
    Scholz nickt und sagt "klar! Hatten ja gerade erst Corona.Da sind 100 Millarden Steuereinnahmen gar kein Problem."
    Die Bevölkerung sagt" Ähhh! Investieren in Militär?Damit kann man doch keine Wirtschaft nachhaltig aufbauen oder erhalten"
    Sagt die USA "Ja ihr müsst sie dann aber auch nutzen"! Das deutsche Volk sagt" Nein, den Quatsch machen wir nicht mit"!
    Die USA denkt" Na dann stacheln wir noch bissel in der Ukraine rum. Die haben wir ja schon immer mit Waffen gegen die eigenen Bevölkerung beliefert.8 Jahre! Die ukrainische Regierung ist uns was schuldig! Ist ein Kinderspiel den Putin zu provozieren und wenn die Leute flüchten kann man die Ukraine leicht ausbeuten das fünktioniert ja immernoch prima in Syrien mit den Ölfeldern.
    Ach ja die Medien, die müssen alle der böse Putin rufen. Wir fälschen einfach paar Videos und verhindern das Hintergründe bekannt werden. Dann bekommen die Deutschen Angst und wollen ganz freiwillig unsere Waffen und Öl kaufen.
    Es bleibt abzuwarten wie die Geschichte weitergeht.

    Reply
  10. Putin und seine Generäle sind schon derart degeneriert das sie ukrainische Krankenhäuser und Kinderkrankenhäuser bombardieren. Einfach ekelig diese Typen

    Reply
  11. Was hier alle über die "böse" westliche Propaganda heulen während sie im selben Satz Propaganda von Putin verbreiten und verteidigen. Ihr seid lächerlich ihr Trolle

    Reply
  12. fun fact: radio freiheit auch radio free europe ist in den usa wegen des verbots von inlandspropaganda verboten. bin auch pro ukraine aber wir brauchen keine propagada hier im westen egal wer sie verbreitet.

    Reply
  13. Kiew wurde gar nicht bombardiert, woran man die Propaganda auch erkennt.
    Heute hat mir ein Freund, der Flüchtlingen an der Grenze helfen wollte, erzählt, dass die ukrainischen Grenze die Menschen nur gegen Bezahlung aus dem Land lassen. Männer die bezahlen, können einfach das Land verlassen obwohl sie von der Regierung als Kanonenfutter verurteilt wurden?
    Jede Seite betreibt Propaganda, wie immer. Deshalb ist es ratsam sich über die Hintergründe der Auseinandersetzung zu informieren.

    Reply
  14. Aus dem Westen gibt es viel mehr propaganda finde ich.
    Wieso wird nirgendwo in den Medien berichtet das in der Ukraine mehr als 30 Bio Labore gefunden wurden.
    Was klar zeigt das diese Labore den Amerikanern gehört.
    Es gibt beweise wo klar erforscht wurde die schlimmsten krankheiten zuverbreiten.
    Jetzt kommt das beste die Amerikaner haben zugegeben das sie in der Ukraine BioLabore gegründet haben.
    Wieso wird dies alles verschwiegen ihr wollt die Menschheit zerstören.
    Ich hoffe ihr kommt alle in die hölle die den Amerikanern immer noch vertrauen und helfen.

    Reply
  15. Ganz ehrlich ARTE, ich bin enttäuscht!!! Sie sollten wissen, dass die allgemein verbreitete Darstellung über die Revolution auf dem Maidan 2014 falsch ist…. es war ein von USA mit 5 Milliarden Dollar innizierter blutiger Putsch und keine Niederschlagung durch pro-russisches Regiem von Janukovic! Das ist bewiesen und die USA haben es nicht mal geleugnet aber "als Unterstützung für die Demokratie" bezeichnet… naja, was heute so alles als Demokratie bezeichnet wird….

    Reply
  16. "Der Krieg ausgebrochen ist" : Das wäre der erste Krieg der ausgebrochen wäre. Wie alle anderen davor wurde er angefangen.

    Reply
  17. Russische Desinformation? Wohl eher die Desinformationskampagne der US Marionetten! Jeder weiss wie die USA ihre Kriege beginnen, mit Luegen! "Ziel die Oeffentlichkeit zu informieren" Alles klar! Es gibt auch keine Nazis in der Ukraine, alles Demokraten!

    Reply

Leave a Comment